Privacy Policy

Our website address is: https://www.aikido-friendship.ch/2020.

Benutzung der Website aus der Schweiz und ausserhalb

Dies ist die Datenschutzerklärung unserer Seite, welche du als Nutzer unter https://www.aikido-friendship.ch/2020 abrufen kannst. Bitte lies dir diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch. Wenn du diese Seite benutzt können wir davon ausgehen, dass du mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden bist. Andernfalls verlasse bitte diese Website.

Diese Website untersteht dem Recht der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Internet kennt keine Grenzen – viele Gesetze ebenfalls nicht. Solltest du meine Website von ausserhalb der Schweiz besuchen, ist es mir wichtig, dass du folgendes weisst:

  1. Du bist herzlich willkommen! Vielen Dank für deinen Besuch!
  2. Gibt es verschiedene Gesetze anderer Länder als die Schweiz, die nur deswegen auf meine Website Anwendung finden könnten, weil du gerade nicht von der Schweiz aus meine Seite besuchst. Deswegen, sei bitte informiert, dass ich mir alle Mühe gebe, mit den Schweizer Gesetzen konform zu sein. Gesetze anderer Länder habe ich nicht geprüft. Wenn das für dich in Ordnung ist, benutze gerne meine Seite weiter.

Unsere Website verwendet die Cookies von WordPress und WooCommerce (Session-Cookies und permanente Cookies). WordPress ist ein Service Provider für Websites. Cookies können dich nicht unbedingt identifizieren. Zudem kannst du deine Browsereinstellungen so konfigurieren, dass der Erhalt von Cookies beschränkt oder unterbunden ist. Du kannst Cookies auf deinem Browser auch löschen. Das weisst du aber bestimmt und hast deinen Browser bereits so konfiguriert, wie du es für gut befindest.

Cookies

Die Cookies werden eingesetzt um die Häufigkeit, Anzahl, Art und Weise der Nutzung zu evaluieren und die Website zu verbessern. Dadurch können wir die Nutzer besser ansprechen und unseren Internetauftritt optimieren.

Server-Log-Files

Der Website-Provider speichert automatisch Informationen über den Browser und das Gerät, welches du verwendest, um unsere Website aufzurufen. Diese Daten heissen Server-Log-Files und sind: Der verwendete Browsertyp und -Version, das verwendete Betriebssystem, die URL, welche dich allenfalls auf unsere Seite weitergeleitet hat, die Identifikation des zugreifenden Geräts, der Zeitstempel des Zugriffs. Diese Daten werden technisch bedingt bearbeitet und dienen nicht deiner Identifikation.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Analyse-Tool

Unsere Website verwendet das Analyse-Tool von WooCommerce. Die Datenschutzerklärung und Liste der Daten, welche WooCommerce benutzt, ist auf folgendem Link einsehbar: https://automattic.com/privacy/

Diese Analyse erlaubt uns statistische und andere Erkenntnisse über die Nutzung unserer Website. Dadurch können wir die Nutzer besser ansprechen und unseren Internetauftritt optimieren.

Weitere Datenbearbeitung auf meiner Website

Bestellung über den Shop

Wenn du über unseren Shop etwas bestellst (übrigens: Vielen Dank!!), benötigen wir ein paar Informationen zu deiner Person, damit wir die Bestellung überhaupt abwickeln können. Das sind:

  • Name und Vorname
  • vollständige Adresse
  • E-Mail Adresse
  • (mobile) Telefonnummer

Deine Bankkontodaten erhalten wir, wenn du per Banküberweisung deine bestellten Artikel bezahlst.

Mit diesen Daten können wir deine Bestellung abwickeln oder dich kontaktieren, wenn es im Zusammenhang mit deinem Ticket etwas zu besprechen gäbe.

Erhalten Dritte deine Daten?

Ja, aber nur dort, wo es unbedingt nötig ist, um deine Bestellung abzuwickeln und auch nur die notwendigsten Informationen (wie oben beschrieben), zum Beispiel erhält die Post deine Anschriftsdaten. Ansonsten gebe ich niemandem Daten weiter.

Das solltest du noch wissen

In Bezug auf deine Personendaten, darfst du

  • uns anschreiben und fragen, ob und wie wir deine Daten bearbeiten. Und wir antworten dir natürlich darauf.
  • Daten, die fehlerhaft sind, berichtigen lassen. Das ist jawohl klar!
  • Die Löschung deiner Daten verlangen. Es kann aber sein, dass ich aus anderen Gründen (u.a. dem Gesetz) die Daten trotzdem bearbeiten darf oder muss.
  • Kennst du den Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB)? Zum Thema Datenschutz ist er Berater und Aufsichtsperson. Der Link zu seiner Seite ist: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home.html

SSL-Verschlüsselung

Die Website verwendet die SSL-Verschlüsselung, um die Sicherheit deiner Daten zu erhöhen.

Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von «http://» auf «https://» wechselt und an dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenlöschung

Unsere Speicherkapazität ist begrenzt und wir wollen uns nicht mit Sachen herumschlagen, die entbehrlich sind. Das bedeutet, dass wir deine Daten löschen, sobald sie nicht mehr benutzt werden und wir diese löschen dürfen (wir haben bspw. gewisse gesetzliche Archivierungspflichten).